Hygienekonzept TC Bad Schussenried für das Spielen in der Tennishalle


(gültig ab 16.11.2020) 

 

 

Maßgebend für das Hygienekonzept ist die CoronaVO des Landes Baden-Württemberg vom 02. November 2020. 

1. Es darf nur Einzel gespielt werden und das nur auf einem Platz.

 

2. Bei Betreten der Innenräume des TC Bad Schussenried besteht Maskenpflicht, da aufgrund der räumlich engen Gegebenheiten der Mindestabstand nicht gewährleistet werden kann. Die Maske kann abgesetzt werden, sobald Sie den Platz in der Halle erreicht haben oder Sie in der Toilette sind. 

 

3. Ein Aufenthalt in den Vorräumen und Gängen ist nicht gestattet. Kommen Sie daher erst kurz vor Spielbeginn und möglichst bereits umgezogen. 
Zuschauer sind nicht erlaubt. 

 

4. Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist wo immer möglich einzuhalten. 

 

5. Die Kontaktdaten aller anwesenden Personen sowie deren Anwesenheitszeit werden erfasst. Alle Spieler müssen sich daher in die ausliegende Anwesenheitsliste eintragen.

 

6. Personen, die innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person hatten und/oder selbst die typischen Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörung, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen, aufweisen, dürfen die Anlage nicht betreten. 

 

7. Umkleiden und Duschen sind geschlossen.
In den Toiletten ist jeweils nur eine Person erlaubt. 

 

7. Innenräume werden regelmäßig gelüftet und Sanitärbereiche sowie Oberflächen bzw. Gegenstände, die häufig von Personen berührt werden, regelmäßig gereinigt. 

 

8. Handwaschmittel und Papierhandtücher werden in ausreichender Menge vorgehalten, ein Hinweis auf gründliches Händewaschen in den Sanitäranlagen ausgehängt. Desinfektionsmittel steht zusätzlich zur Verfügung 

 

9. Zur Kontrolle der Umsetzung des hier genannten Hygienekonzepts werden folgende verantwortlichen Personen benannt: Bernd Elshof, David Gaissert und Dietmar Jaufmann.

 

16.11.2020 Der Vorstand

TC Bad Schussenried e.V.


Corona-Informationen Tennis-Vital-Halle Bad Schussenried



Liebe ABO Inhaber,
liebe Tennisspieler,

die Hallensaison in der Tennis Vitalhalle des TC Bad Schussenried beginnt am 01. Oktober 2020 auch unter den besonderen Bedingungen der Corona-Situation. 

 

Dies erfordert einige Maßnahmen, da in unseren Räumlichkeiten leider der notwendige Mindestabstand von 1,5 Meter nicht durchgängig gewährleistet werden kann.

 

Im Anhang senden wir Ihnen daher das Hygienekonzept für den Spielbetrieb in unserer Tennishalle für die Wintersaison 2020/2021 gültig ab 01. Oktober 2020.

 

Die wichtigen Punkte daraus sind: 

 

  • Im gesamten Innenraum besteht Maskenpflicht. Die Maske kann abgenommen werden, sobald Sie auf Ihrem Platz sind. 
  • Bitte kommen Sie erst kurz vor Spielbeginn und möglichst bereits umgezogen. 
  • Ein Aufenthalt im Vorraum und in den Gängen ist nicht gestattet. 
  • Der Zutritt zur Tennishalle ist nur Tennisspielern erlaubt. 
  • Zuschauer, Gäste usw. sind während des Spiel- und Trainingsbetriebes nicht gestattet. 
  • Bitte beachten Sie die Anweisungen zur Erfassung alle anwesenden Spieler. 
  • Der Toilettenbereich darf nur von 1 Person betreten werden
  • Die Umkleideräume von maximal 4 Personen
  • Die Duschräume von maximal 2 Personen

 

Wir bitten Sie, sich das Hygienekonzept genau durchzulesen und einzuhalten, damit wir alle gesund durch den Winter kommen und den Spielbetrieb in unserer Halle durchgängig gewährleisten können. 

 

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

 

TC Bad Schussenried e.V.
Dietmar Jaufmann
Tel.: 07583 942705


Öffnung der Tennishalle zum 06. Juni 2020


Liebe Tennisspieler,

 

nach dem uns die Corona Krise voll erwischt hat und wir lange unserem Tennissport nicht mehr nachkommen konnten, sind nun immer mehr Einschränkungen aufgehoben worden.

 

So freut es uns euch mitzuteilen, dass ab sofort auch wieder Doppel gespielt werden darf.

 

Auch ist es wieder möglich in der Halle zu spielen.

 

Dies haben wir nun zum anlassen genommen, die Halle mit Wirkung von heute wieder für den Spielbetrieb freizugeben.

 

Ihr könnt wie gewohnt, Einzelstunden über das Buchungsportal www.bookandplay.de buchen.

 

Da das Wetter derzeit nicht so schön ist, ist das vielleicht eine gute Alternative in den Ferien!

 

Leider müssen wir allerdings noch die Kabinen und Duschen vorerst geschlossen halten!

 

Wir wünschen euch eine gute, erfolgreiche und vorallem verletzungsfrei Saison und freuen uns, euch im Vereinsheim begrüßen zu dürfen.

 

Ab sofort werden auch sämtliche Fußballspiele der Bundesliga und ggf.

auch der Champions League dort live übertragen.

 

Viele Grüße und bleibt gesund

 

TC Bad Schussenried e.V.

Der Vorstand

 

Tel.: 07583 942705


TC Bad Schussenried öffnet seine Tennisanlage wieder

 

Am Montag, den 11. Mai öffnet der TC Bad Schussenried wieder seine Tennisanlage. Ab diesem 11. Mai kann und darf in Württemberg wieder Tennis gespielt werden. Die aktuellen Schutzempfehlungen des Württembergischen Tennisbundes (WTB) sowie aktuelle Informationen aus dem Ministerium sehen wie folgt aus:

  1. Ab 11.05.2020 dürfen Tennisplätze geöffnet bleiben.
  2. Die Abstandsregel von 1,5 m ist auf dem Tennisgelände strikt einzuhalten.
  3. Maskenpflicht besteht nicht.
  4. Es dürfen vorläufig nur Einzel gespielt werden (Der WTB wird informieren, wenn auch Doppel gespielt werden dürfen.)
  5. Umkleidekabinen müssen vorerst weiterhin geschlossen bleiben. Duschen ist also nicht möglich.
  6. Die Vereine haben sich an die gültigen Hygienerichtlinien zu halten.
  7. Die Clubgaststätten dürfen ab 18.05.2020 geöffnet werden. Die Richtlinien zur Öffnung von Gaststätten müssen unbedingt eingehalten werden.

Des Weiteren dankt der TC Bad Schussenried an dieser Stelle allen Hallenabonnenten für ihr Verständnis, da sie aufgrund des Corona-Virus die restlichen Wochen ihres Hallenabos in der Tennis-Vitalhalle in Bad Schussenried nicht mehr spielen konnten.

Aufgrund des Corona-Virus wird auch die Generalversammlung auf unbestimmte Zeit verschoben. Sobald ein Treffen möglich ist, wird die Vorstandschaft ihre Mitglieder zeitnah informieren.

Leider mussten die Verantwortlichen des TC Bad Schussenried auch eine Entscheidung bezüglich des Tennisweltranglistenturniers treffen. Dadurch, dass die ATP-, WTA- und ITF-Tour bis mindestens 13. Juli pausiert, hat sich der Vorstand des TC Bad Schussenried dazu entschlossen das diesjährige Turnier abzusagen. Durch die unsichere Lage, ob das Turnier überhaupt stattfinden kann (Termin wäre vom 22. – 27. Juli gewesen) und ob die Spieler überhaupt zum Turnier reisen dürfen, hat den Ausschlag gegeben. Somit findet das Tennisweltranglistenturnier 2020 nicht auf der Anlage des TC Bad Schussenried statt.